Reatching into the Rabbit Hole – Blick in die Zukunft: Grundrechte für nicht-menschliche Primaten

Bern, 2051: Schon 25 Jahre ist es her, seit in der Schweiz Grundrechte für nicht-menschliche Primaten eingeführt wurden. Seither haben diese schweizweit ein Recht auf Leben sowie auf körperliche und geistige Unversehrtheit. In unserer experimentellen Veranstaltung «Reatching into the Rabbit Hole» blicken wir zurück auf die bewegte Geschichte der Primatengrundrechte in der Schweiz. Wie hat […]

Weiterlesen

Brauchen Primaten Grundrechte?

Soll die geistige und körperliche Unversehrtheit von Primaten künftig durch Grundrechte geschützt werden? Darüber stimmt die Bevölkerung des Kantons Basel-Stadt voraussichtlich im Herbst dieses Jahres ab. Als Organisation hinter der Initiative ist für uns klar: Bei sozial und kognitiv hochgradig intelligenten Wesen wie Primaten reicht der aktuelle Schutz durch das Tierschutzgesetz nicht aus. Eine Weiterentwicklung […]

Weiterlesen

NEWSLETTER

Wir halten Sie über unsere Aktivitäten und aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden.

UNTERSTÜTZEN SIE UNS