Exploration vs. Ausnutzung von Strategien innerhalb der Tierrechtsbewegung

Der Kern des Effektiven Altruismus ist es, mit unseren begrenzten Ressourcen möglichst viel Leid zu verhindern. Doch wie schaffen wir das am besten? Wir können uns das folgende Vorgehen vorstellen: Mithilfe von wissenschaftlichen Methoden würden wir zunächst die beste Strategie zur Leidverminderung identifizieren und diese dann bestmöglich umsetzen. Dieses Verfahren ist auf den ersten Blick […]

Weiterlesen

Warum dieses Jahr das wichtigste sein könnte

Wer seine begrenzten Ressourcen dafür nutzen möchte, die Lebensumstände möglichst vieler empfindungsfähiger Wesen – unabhängig von ihrer Artzugehörigkeit – so gut wie möglich zu verbessern, ist dabei mit folgenden Fragen konfrontiert: Finanzielle Ressourcen jetzt an effektive Tierrechtsorganisationen spenden – oder das eigene Geld zunächst ertragreich anlegen, um später eine größere Summe zu spenden? Die eigene […]

Weiterlesen

Effektives Spenden: Warum wir mit dem Geldbeutel viel mehr Tiere retten können als mit dem Teller

  Der blinde Fleck der Konsumethik Gut spenden ist (viel) wichtiger als gut konsumieren Effektives vs. ineffektives Spenden Monatsbudget und Berufswahl: „Earning to Give“ „Mit gutem Beispiel voran“ zur neuen Spendenkultur Unser intuitives Denken ist stark von einer Konsumethik geprägt: Wir denken oft, menschen- und tierrechtlich verantwortungsbewusstes Handeln bestehe vor allem darin, verantwortungsbewusst zu konsumieren. Wenn […]

Weiterlesen

NEWSLETTER

Wir halten Sie über unsere Aktivitäten und aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden.

UNTERSTÜTZEN SIE UNS